Über uns

Erklärfilm »Kognitive Internet-Technologien«

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Der Fraunhofer CCIT-Erklärfilm »Kognitive Internet-Technologien«

»Kognitive Internet-Technologien« sichern die digitale Souveränität und nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft in Deutschland und Europa. Doch was sind »Kognitive Internet-Technologien«? Der Erklärfilm des Fraunhofer CCIT bringt es in zweieinhalb Minuten auf den Punkt.

Jetzt ansehen

 

Selbstverständnis

Der Fraunhofer CCIT erforscht kognitive Technologien für das industrielle Internet und entwickelt Schlüsseltechnologien vom Sensor bis zu intelligenten Lernverfahren bei der Datenverarbeitung.

 

Clusterstruktur

Der Fraunhofer CCIT vereint die Forschungszentren IoT-COMMs, Data Spaces und Maschinelles Lernen. Über 20 Fraunhofer-Institute bringen ihre Kompetenzen interdisziplinär ein. 

 

Netzwerk

Fraunhofer ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Der Fraunhofer CCIT ist Teil der Zukunftsforschung zu kognitiven Systemen, KI und Datensouveränität. 

 

3 Fragen an

Hier informieren Sie die Sprecherin des Direktoriums, die Leiter der Forschungszentren und der Geschäftstellenleiter, über die Vision des kognitiven Internets und die Mission des Fraunhofer CCIT.